Navigation

Bild: Logo MINT EC

Gymnasien mit herausragendem MINT-Profil können sich auch in diesem Jahr wieder um eine Aufnahme in das nationale Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC bewerben. Hierzu ist eine schriftliche Bewerbung erforderlich. Die Bewerbungsunterlagen sind nun verfügbar. Stichtag für die Einreichung ist der 1. Mai 2019. Weitere Informationen finden sich hier.

Eine MINT-EC-Schule zu sein bedeutet, dass die Schule ein hervorragendes MINT-Profil aufweist. Dazu gehören ein entsprechendes Kursangebot in allen MINT-Fächern, die gezielte Förderung von Schüler*innen in Spitze und Breite, Möglichkeiten zu experimentell-forschendem Lernen sowie Kooperationen mit regionalen Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen und die Teilnahme an renommierten Wettbewerben wie „Jugend forscht“. Dies wird im Rahmen des Auswahlverfahrens geprüft.

Gleichzeitig bietet die Mitgliedschaft der Schulen im nationalen Excellence-Schulnetzwerk die Möglichkeit, an vielfältigen Förderprogrammen und Veranstaltungsformaten für Schüler*innen teilzunehmen sowie das MINT-EC-Zertifikat vergeben zu dürfen.

Für Lehrkräfte und Schulleitungen eröffnet MINT-EC Plattformen zum bundesweiten Austausch sowie zur regionalen Zusammenarbeit untereinander und mit hochkarätigen Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft.

Die Aktivitäten von MINT-EC in Bayern werden von den bayerischen Metall- und Elektroarbeitgeberverbänden bayme vbm und der vbw – Vereinigung der bayerischen Wirtschaft e.V. gefördert.