Navigation

Bild: © CyberMentor

Am Dienstag, dem 19. März 2019 können Interessierte von 11.30 – 12.30 Uhr an einem kostenlosen Webinar der Körber-Stiftung zum Thema Bedingungsfaktoren für erfolgreiche Mentoring-Programme teilnehmen.

Gehalten wird das Webinar von Dr. Sigrun Schirner vom Lehrstuhl für Pädagogik der Universität Regensburg. Sie ist Koordinatorin des Projekts CyberMentor und wird das Projekt im Webinar vorstellen.

CyberMentor ist deutschlandweit das größte Online-Mentoring-Programm für MINT-interessierte Schülerinnen der 5. bis 13. Klasse. Diese werden mindestens ein Jahr lang von einer persönlichen Mentorin begleitet, die als Rollenvorbild zu MINT-Aktivitäten anregt. Das Mentoring erfolgt online per Mail, Chat und Forum über eine geschützte Plattform und bietet vielfältige Informationen zum MINT-Studium und zur Berufswahl.

Das Projekt CyberMentor ist ein gemeinsames wissenschaftliches E-Mentoring-Programm der Universität Regensburg und der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Das Webinar ist der zweite Teil der Webinarreihe zum Thema „MINT und Mädchen“ der Körber Stiftung. Zur Anmeldung und zum Archiv bereits vergangener Webinare geht es hier.

Ansprechpartnerin: sigrun.schirner@cybermentor.de
Kontakt: sigrun.schirner@cybermentor.de